Herzlich willkommen beim Tennisclub Münstermaifeld!

AUFRUF

Liebe Mitglieder des TCM,

 

mit Schrecken und großer Bestürzung haben wir in den letzten Tagen die Entwicklung der Hochwasserkatastrophe im nördlichen Rheinland-Pfalz verfolgt. Die verheerenden Folgen der Katastrophe sind bis jetzt noch nicht absehbar, bis heute werden immer noch Menschen vermisst. Ein Teil der Bevölkerung ist weiterhin von der Außenwelt abgeschnitten und ohne Wasser, Strom und/oder Gas. Auch das Ausmaß der infrastrukturellen Schäden und die mit der Wiederherstellung verbundenen Kosten kann bisher noch nicht ansatzweise abgeschätzt werden.

 

Wir sehen uns als gemeinnützigen Verein in der Pflicht, hier den Betroffenen eine Unterstützung zukommen zu lassen. Daher werden wir vom TC Münstermaifeld eine Spende an einen öffentlichen Träger leisten und wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele Mitglieder an dieser Aktion beteiligen würden.

 

Wir wollen aber auch einen Teil der Spendengelder direkt dem TC Altenahr zukommen lassen. Wir haben in diesem Jahr zweimal das Vergnügen gehabt, gegen den TC Altenahr zu spielen und haben die Mannschaften als sehr faire und sympathische Truppe kennengelernt. Die Jungen U18 waren bei uns zu Gast und die Herren 40 durften vor knapp 2 Wochen - leider als eine der letzten Mannschaften - die Anlage des TC Altenahr besuchen. Die Tennisanlage des TC Altenahr existiert quasi nicht mehr und es wird neben den finanziellen Anstrengungen auch einiges an Kraft und Zeit kosten, diese wiederherzustellen. Unabhängig von der finanziellen Unterstützung haben bereits einige Mannschaftsspieler von uns ihre Bereitschaft erklärt, auch körperlich dem TC Altenahr beim Wiederaufbau der Anlage zu helfen.

 

Unter dem Verwendungszweck "Spende Hochwasserhilfe" nehmen wir bis zum 31.07.2021 gerne euren Spendenbetrag auf unser Konto bei der VR-Bank (IBAN: DE38 5746 0117 0006 3430 20) entgegen. Da wir das Spendengeld weiterleiten, können wir leider keine Spendenquittung ausstellen.

 

Unabhängig von dieser Spendenaktion laufen weitere Überlegungen innerhalb des Vorstandes, inwiefern wir ggf. im Rahmen anderer Aktionen (bspw. unsere LK-Turniere am letzten Septemberwochenende) einen weiteren Beitrag zur Unterstützung der Hochwasseropfer leisten können.

 

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und sind auch gerne dafür offen, weitere Anregungen entgegen zu nehmen.

 

Stefan Meichsner

(1. Vorsitzender)


Medenspiele 2021



Die Kinder- und Jugendarbeit im TCM folgt weitgehend  den DTB - Lehrmethoden:  Tennis soll den Kindern von Anfang an Spaß machen.

Hier weiterlesen...


Sport in Schule und Verein

Wechsel in der Kooperationsleitung


Corona-Pandemie

Buchung der Plätze nur mit

tcmuenstermaifeld.courtbooking.de

Bei der Buchung sind alle Spieler anzugeben. Eine Buchung ausschließlich für andere Personen ist untersagt.